Linsen-Karotten-Orangensuppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
200 g Linsen
1 Stk. Zwiebel
4 Stk. Karotten
4 Stk. Kartoffeln
1 Stk. frischer Ingwer 2cm
1 EL Öl
2 TL Kreuzkümmel
750 ml Gemüsebrühe
350 ml Orangensaft
Salz und Pfeffer nach Belieben
3 Stk. Frühlingszwiebeln
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Linsen-Karotten-Orangensuppe die getrockneten Linsen waschen in Salzwasser zirka 15 Minuten gar köcheln und zur Seite stellen.
  2. Die Zwiebel schälen und hacken, Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Ingwer fein hacken und die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
  3. Das Öl in einem Kochtopf erhitzen, Zwiebel andünsten, Möhren, Kartoffeln und Ingwer hinzugeben und mit Orangensaft und Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.
  4. Die Suppe mit einem Mixstab pürieren, die Linsen hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Frühlingszwiebel garnieren.
Rezept-Tipp
Zur Linsen-Karotten-Orangensuippe eine Scheibe Brot reichen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild