Mandelkuchen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
250 g Mandeln (geriebene)
125 g Staubzucker
6 Stk. Eier
1 Stk. Vanilleschote
1 Stk. Bio-Zitrone (Schale unbehandelt)
0.5 TL Zimt
1 Prise Salz
für die Glasur
100 g Staubzucker
2 EL Zitronensaft
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Mandelkuchen den Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Eier trennen und das Eiklar zu steifen Eischnee schlagen. Die Eidotter und Staubzucker schaumig rühren, geriebene Mandeln, das ausgekratzte Vanillemark, Zimt, Salz und Zitronenschalen Abrieb zugeben und verrühren. Das Eiweiß vorsichtig unterheben.
  3. Die Masse in eine 26 cm Springform füllen und im Backofen zirka 35-40 Minuten backen, stäbchenprobe machen.
  4. Den Kuchen vom Ofen nehmen, einige Minuten ruhen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen.
  5. Aus Staubzucker und Zitronensaft einen dickflüssigen Guss rühren und den Kuchen damit bepinseln und trocknen lassen.
Rezept-Tipp
Den köstlichen Kuchen mit Mandelblätter dekorieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild