Thunfisch Bolognese

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
1 Stk. Zwiebel (groß)
2 Stk. Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
2 Dosen Thunfisch (in eigenem Saft)
1 Dose Tomaten gewürfelt
1 EL Tomatenmark
1 TL Oregano (getrocknet)
1 TL Basilikum (getrocknet)
Salz und Pfeffer
Nach Belieben Parmesan gerieben
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Thunfisch Bolognese die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein zerhacken.
  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten.
  3. Thunfisch abtropfen lassen, zugeben und kurz anbraten. Tomaten, Tomatenmark und die getrockneten Kräuter zugeben. Etwa 10-15 Minuten köcheln lassen, abschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In der Zwischenzeit Spaghetti oder andere Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Zusammen mit der Thunfisch Bolognese auf Teller anrichten und je nach Belieben mit geriebenen Parmesan und frische Kräuter garnieren.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild