Eierschwammerl in Rahmsauce

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
250 g Eierschwammerln
1 Stk. Zwiebel (klein)
0.5 EL Butter
0.5 EL Olivenöl
100 ml Geflügelbrühe
250 ml Schlagobers
1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
1 EL Petersilie (fein geschnitten)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Eierschwammerl in Rahmsauce die Pilze putzen und halbieren. Die Zwiebel schälen und fein zerhacken.
  2. Das Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Eierschwammerl 3-4 Minuten goldbraun braten. Die gehackten Zwiebeln dazu geben und kurz glasig dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Schlagobers und die Gemüsebrühe zugießen und zirka 5 Minuten bei geringer Hitze einkochen lassen. Nochmals abschmecken und die fein geschnittenen Kräuter untermengen.
Rezept-Tipp
Zu den Eierschwammerl in Rahmsauce schmecken hervorragend Spinatknödel oder Semmelknödel.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild