Hirseauflauf mit Brokkoli

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Zwiebeln
1 Stk. Knoblauch
2 EL Butter
200 g Hirse
500 ml Gemüsebrühe
500 g Brokkoli
150 g Schafskäse
1 Bund Schnittlauch
2 Stk. Tomaten
1 Prise Muskatnuss
Salz und Pfeffer
100 g Käse (gerieben)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Um den Hirseauflauf mit Brokkoli zuzubereiten die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen und glasig andünsten.
  2. Die Hirse mit heißem Wasser abspülen, in den Topf geben, die Gemüsebrühe dazu gießen und aufkochen lassen. Bei geringer Hitze zugedeckt etwa 25 Minuten garen.
  3. Den Brokkoli waschen, putzen und die kleinen Röschen in den letzten 4 Minuten der Garzeit zur Hirse geben.
  4. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  5. Die Tomaten und Schafskäse in Würfel schneiden, den Schnittlauch fein zerhacken und zur gekochten Hirse mengen, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. In eine Auflaufform füllen mit Käse bestreuen und zirka 20 Minuten backen bis der Käse geschmolzen ist.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild