Spaghetti mit Paprika Soße

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 05.05.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
3 Stk. Paprika (roten)
2 Stk. Zwiebeln
1 Stk. Knoblauchzehe
300 g Tomaten
500 g Spaghetti
100 ml Wasser
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Chili
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Die Zwiebeln würfeln, die Paprika in Streifen schneiden, die Tomaten grob würfeln. Die Zwiebeln in etwas Öl glasig dünsten, die Paprika dazu geben und würzen. Jetzt alles kurz braten und die Tomaten sowie den Knoblauch zufügen und mit dem Wasser übergießen.
  2. Jetzt ca. 10 Minuten garen und anschließend alles pürieren und abschmecken. Die Spaghetti abgießen, mit der Soße vermengen und servieren.
Rezept-Tipp
Die Spaghetti mit Paprika Soße noch mit etwas Parmesan bestäuben.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild