Gegrillter Mais

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
4 Stk. Maiskolben
Pflanzenöl
Salz
Nach Belieben Parmesan gerieben
1 Stk. Limette
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den gegrillten Mais die Kolben putzen und in leicht siedendem Wasser 15 Minuten garen.
  2. Vom Kochtopf nehmen, abtropfen lassen und mit Küchenpapier abtrocknen.
  3. Mit Öl bestreichen und auf dem Grill rundum zirka 10 Minuten grillen.
  4. Auf Teller anrichten, mit Salz würzen. Je nach Belieben mit geriebenen Parmesan bestreuen und mit Limetten garnieren.
Rezept-Tipp
Den gegrillten Mais vor dem Servieren noch mit Butterflocken belegen. Wer es gerne schärfer möchte, mit Chilipulver und Pfeffer würzen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild