Kaffee Gugelhupf

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
250 g Butter (weich)
200 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
4 Stk. Eier
375 g Mehl glatt
2 TL Backpulver
100 g Mandeln (fein gehackt)
50 g Backkakao
1 TL Zitronenabrieb (Bio Schale unbehandelt)
250 ml Kaffee (Espresso stark)
Butter (für die Form)
Mehl (für die Form)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kaffee Gugelhupf die weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker mit einem Handmixer cremig rühren. Die einzeln zur Masse schlagen und unterrühren. Das glatte Mehl mit Backpulver versieben und zusammen mit den Mandeln, Kakao und Zitronenschale zum Teig rühren. Den Kaffee hinzugeben und alles verrühren.
  2. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Eine Gugelhupf Form mit einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig in die Form gießen und glatt streichen.
  4. Den Kaffee Gugelhupf in den Backofen schieben und  zirka 60 Minuten backen. Danach den Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen.
Rezept-Tipp
Den Kaffee Gugelhupf vor dem Servieren mit Staubzucker bestäuben.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild