Karotten-Rote Rüben Suppe mit Zitronengras

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 27.03.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 EL Öl
1 Stk. Zwiebel (fein gehackt)
2 Stk. Knoblauchzehen (fein gehackt)
0.5 TL Koriander
1 Prise Muskat
50 g Kartoffeln (mehlige und kleine Stücke)
200 g Rote Rüben (kleine Stücke)
300 g Karotten (kleine Stücke)
1 Prise Salz
1.20 l Gemüsesuppe
1 Stk. Lorbeerblatt
0.25 Stk. Zitronen (die Schale davon)
1 Stängel Zitronengras (längs halbiert)
4 EL JOYA Finesse
2 EL Zitronensaft
1 Prise Pfeffer
4 EL Petersilie (oder Koriander fein gehackt)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Öl in einem beschichteten Topf erhitzen. Zwiebeln darin bei milder Hitze zuerst weich dünsten, dann unter Rühren goldbraun braten. Knoblauch, Koriander und Muskat dazugeben, kurz anrösten.
  2. Kartoffeln, Rote Rüben und Karotten untermischen. Leicht salzen, unter Rühren kurz anbraten. Mit Gemüsesuppe aufgießen, mit Lorbeer, Zitronenschale und Zitronengras würzen. Suppe zugedeckt 15 Minuten köcheln, bis das Wurzelgemüse weich mit Biss ist.
  3. Lorbeer und Zitronengras aus der Suppe fischen. JOYA Finesse und Zitronensaft unterrühren. Suppe mit dem Mixstab fein pürieren, unter Rühren kurz erhitzen, mit Petersilie bestreuen. Wenn Sie Appetit auf besonders viel Farbe haben, die Suppe mit orangen Kringeln garnieren.
Rezept-Tipp
Die Karotten-Rote Rüben Suppe mit Zitronengras noch mit einem Tupfer Schlagobers anrichten.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild