Klare Muschelsuppe

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 EL Butter
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
1 Stk. Karotte
1 Stk. Rübe (gelbe)
400 ml Rinderbrühe
125 ml Weißwein
400 g Muscheln (aus dem Glas)
2 EL Frischen Zitronensaft
Salz und Pfeffer
1 EL Petersilie gehackt
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die klare Muschelsuppe ist im Nu zubereitet. Dafür den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein hacken und danach in einem Topf anschwitzen lassen. Karotte und gelbe Rübe waschen, putzen, in Stifte schneiden und in den Kochtopf geben.
  2. Mit Rinderbrühe und Weißwein aufgießen, Zitronensaft einrühren, aufkochen und einige Minuten köcheln lassen.
  3. Die fertigen Muscheln aus dem Glas abtropfen und zugeben. Nicht mehr aufkochen, sie sollten nur noch in der Suppe ziehen.
  4. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und der gehackten Petersilie bestreuen.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild