Kohlsprossen aus dem Backofen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
700 g Kohlsprossen
1 Stk. Rote Zwiebel
2 Stk. Knoblauch
50 ml Olivenöl extra vergine
0.5 TL Chiliflocken
1 TL Honig
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 EL Petersilie gehackt
1 TL Salz
100 g Parmesan
1 Stk. Backform
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kohlsprossen waschen, putzen und in eine Auflaufform geben. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen, klein zerhacken und über das Gemüse verteilen.
  2. In einer Schüssel das Olivenöl, Honig, Chili, gehackte Petersilie, Paprikapulver und Salz geben und gut vermengen.
  3. Jetzt die Marinade über die Kohlsprossen geben und vermischen, sodass alles gut benetzt ist. Abschließend mit geriebenen Parmesan bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen zirka 12-15 Minuten backen.
Rezept-Tipp
Die Kohlsprossen aus dem Backofen sind eine wunderbare Beilage zu Fleischgerichte. Aber auch als vegetarische Hauptspeise mit Kartoffelpüree oder Röstkartoffeln und ein grüner Salat.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild