Vegetarische Bolognese

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
1 Stk. Zwiebel (groß)
2 Stk. Knoblauchzehen
1 EL Öl
100 g Sojagranulat
4 Stk. Tomaten
300 ml Passierte Tomaten
250 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
1 TL Italienische Kräuter (getrocknet)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein zerhacken. Die Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Das Sojagranulat zugeben und kurz mitrösten.
  3. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen. Jetzt die Tomaten und passierte Tomaten hinzufügen und zirka 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter abschmecken. Gekochte Nudeln zur vegetarischen Bolognese geben und servieren.
Rezept-Tipp
Die vegetarische Bolognese noch zusätzlich mit Gemüse der Saison verfeinern.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild