Schnelles Schwarzbeerküchlein

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portion  
30 g Butter (geschmolzene)
1 Stk. Ei
2 EL Zucker
2 EL Mehl
2 EL Mandeln (gemahlen)
0.25 TL Backpulver
1 EL Joghurt (griechischen/ Natur oder Vollmilch)
1 Handvoll Schwarzbeeren
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das schnelle Schwarzbeerküchlein die Butter in einer feuerfesten Form oder Tasse (hier ein Förmchen mit einem Durchmesser von 10,5cm und einer Höhe von 4,5cm) geben, zum Schmelzen bringen und abkühlen lassen.
    Schnelles Schwarzbeerküchlein - Zubereitung 1
  2. Dann das Ei, den Zucker und den Joghurt (hier wurde griechischer verwendet) hinzufügen und gründlich verrühren.
    Schnelles Schwarzbeerküchlein - Zubereitung 2
  3. Nun das Mehl, die gemahlenen Mandel und das Backpulver unterrühren.
    Schnelles Schwarzbeerküchlein - Zubereitung 3
  4. Zuletzt die Beeren (gewaschen und trocken getupft) unter den Teig heben.
    Schnelles Schwarzbeerküchlein - Zubereitung 4
  5. Jetzt das Gefäß in die Mikrowelle stellen und auf höchster Stufe (800watt) ca. 2-3 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).
Rezept-Tipp
Das schnelle Schwarzbeerküchlein schmeckt am besten wenn es noch warm ist. Für die Dekoration empfiehlt sich ein extra Klecks Schlagobers sowie ein paar zusätzliche Schwarzbeeren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild