Kalte Gurkensuppe im Glas

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
2 Stk. Salatgurken (geschält)
500 g Magerjoghurt (natur)
2 Stk. Knoblauchzehen
0.5 EL Bio-Zitronen
Salz und Pfeffer
2 Stk. Minzeblätter
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die kalte Gurkensuppe im Glas die Salatgurken in grobe Stücke schneiden. In einen Topf geben und mit dem Joghurt pürieren.
  2. Die Knoblauchzehe schälen und dazu pressen. Zitronenschale abreiben und dazu geben. Minze Blätter fein zerhacken. Den Saft der Zitrone auspressen, hinzugeben und mit Salz Pfeffer und Minze abschmecken.
  3. Zugedeckt für etwa 2 Stunden im Kühlschrank kühl stellen. In Gläser anrichten und servieren.
Rezept-Tipp
Die kalte Gurkensuppe mit Minze Blätter dekorieren. Wer keine Minze mag, kann die Suppe auch mit Dill verfeinern.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild