Muffins mit Schokostückchen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
300 g Weizenmehl
100 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
2 Stk. Eier
150 ml Wasser (mit Kohlensäure)
100 ml Sonnenblumenöl
2 TL Backpulver
100 g Schokolade (grob gehackt)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Muffins mit Schokostückchen den Backofen auf 180°C vorheizen und Papierförmchen in die Muffin Form setzen.
  2. Das Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel vermengen.
  3. In einer weiteren Rührschüssel das Wasser, Öl und Eier mit einem Schneebesen schlagen.
  4. Die flüssigen Zutaten zu der Mehl Mischung geben und kurz durch rühren. Zuletzt die gehackte Schokolade oder Schokolade Tröpfchen unterheben.
  5. Die Teig Masse in die Formen gießen und zirka 30 Minuten bei Ober- Unterhitze backen, stäbchenprobe machen. Etwas abkühlen lassen und aus die Formen nehmen.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild