Schoko-Nuss-Muffins

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
3 Stk. Eier
125 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
125 g Butter
100 g Zartbitter Schokolade
200 g Haselnüsse (gerieben)
3 EL Milch
250 g Mehl
1.5 TL Backpulver
20 Stk. Haselnüsse (im Ganzen)
50 g Schokoladen-Tröpfchen
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schoko-Nuss-Muffins den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Muffinblech mit Papier Förmchen belegen.
  2. Die Eier, Zucker, Vanillezucker und warme Butter in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Die geriebene Schokolae unterrühren.
  3. Die geriebenen Haselnüsse und Milch zugeben und verrühren. Das Mehl mit Backpulver versieben und alles gut vermischen.
  4. Abschließend die ganzen Haselnüsse und Schokoladen-Tropfen untermengen.
  5. Den Teig in die Muffin Form füllen und im Ofen zirka 20-25 Minten backen.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild