5-Minuten Becherkuchen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
1 Becher Sauerrahm (250 ml)
1 Becher Zucker
0.5 Becher neutrales Pflanzenöl
3 Stk. Eier
1 Becher Mehl glatt
1 Becher Haselnüsse (gerieben)
0.33 Becher Kakao
1 Packung Backpulver
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Der 5-Minuten Becherkuchen wird mit einem 250 ml Bechermaß zubereitet. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Sauerrahm, Zucker, Eier und Öl in eine Rührschüssel geben und cremig rühren. Das Mehl, geriebene Haselnüsse, Kakaopulver und Backpulver untermengen, und zu einer Masse verrühren.
  3. Eine Backform mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Die Masse in die Form füllen und zirka 50 Minuten backen, Stäbchenprobe machen.
  4. Den Kuchen vom Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Rezept-Tipp
Den 5-Minuten Becherkuchen mit Staubzucker bestäuben, und mit einem Klecks Schlagobers servieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild