Gemüsepfanne mit Hühnchen

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
300 g Kartoffeln
600 g Hühnerbrustfilets
Salz und Pfeffer
1 TL Paprikapulver
2 Stk. Zwiebeln (mittelgroß)
2 Stk. Paprika (grün und rot)
100 g Champignons
6 Stk. Cocktailtomaten
1 TL Italienische Kräuter (getrocknet)
1 EL Dijonsenf
4 EL Olivenöl
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüsepfanne mit Hühnchen die Kartoffeln zirka 15 Minuten gar kochen. Abkühlen lassen, schälen und in Würfel schneiden.
  2. Das Hühnerfleisch in kleine mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zwiebel schälen und grob zerhacken. Paprika und Champignons putzen und in kleine Stücke schneiden, Cocktailtomaten halbieren.
  3. Das Olivenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen, das Hühnerfleisch rundum anbraten, danach aus der Pfanne nehmen. Jetzt die Kartoffel und Zwiebeln anbraten, Paprika, Tomaten und Champignons zugeben und anrösten.
  4. Die Hühnerfiletstücke, Senf und Kräuter zugeben und weitere 5 Minuten unterrühren schmoren lassen. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept-Tipp
Die Gemüsepfanne mit Hühnchen lässt sich einfach mit Gemüse der Saison wie Zucchini, Auberginen, Zuckerschoten und Karotten abändern.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild