Himbeer-Frischkäse-Torte

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
Für den Boden
3 Stk. Eier
100 g Zucker
3 EL heißes Wasser
110 g Mehl
1.5 EL Backkakao
3 TL Backpulver
Zum Tränken
90 ml Espresso (oder starken Kaffee)
30 ml Rum
Für die Creme
500 g gefrorene Himbeeren
1 EL Zitronensaft
50 g Zucker
200 g Frischkäse
150 ml Schlagobers
1 TL Vanillezucker
Für die Dekoration
Nach Belieben Himbeeren (optional)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Himbeer-Frischkäse-Torte den Boden einer 26er Springform mit Backpapier auslegen und den Backofen auf ca. 160°C Umluft vorheizen.
  2. Dann das Mehl, den Kakao und das Backpulver in eine Schüssel geben und gut vermengen.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 2
  3. Als Nächstes die Eier, mit dem heißen Wasser und dem Zucker, mit einem Mixer ca. 8 Minuten dick-schaumig schlagen.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 3
  4. Danach das Mehlgemisch darauf sieben und vorsichtig unterheben.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 4
  5. Die Masse nun in die Form geben, glattstreichen und ca. 25-30 Minuten backen.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 5
  6. In der Zwischenzeit, den Espresso/Kaffee zubereiten und mit dem Rum verrühren.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 6
  7. Folglich den Kuchen aus dem Ofen holen und direkt mit der Kaffee-Rum-Mischung gleichmäßig tränken. Den Kuchen hinterher ganz auskühlen lassen.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 7
  8. Als Nächstes die Himbeeren in einen Topf geben, erhitzen (bzw. auftauen), mit einem Pürierstab fein pürieren (oder fein zerstampfen), und mit dem Zucker und dem Zitronensaft abschmecken.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 8
  9. Nun die Masse durch ein Sieb streichen und die kernlose Sauce in einem Topf wieder auffangen. Parallel schon mal die Gelatine nach Packungsanleitung einweichen.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 9
  10. Die Sauce nun erneut auf dem Herd erhitzen, aber nicht Kochen lassen.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 10
  11. Dann die Gelatine ausdrücken und einzeln, nach und nach, in die Himbeersauce einrühren. Die Masse anschließend etwas abkühlen lassen.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 11
  12. Jetzt den Frischkäse glattrühren und ca. die Hälfte von der Himbeersauce unterrühren.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 12
  13. Danach das Schlagobers mit dem Vanillezucker steifschlagen und unter die Creme heben.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 13
  14. Die Creme nun auf den Boden in die Form geben und glattstreichen.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 14
  15. Letztendlich die restliche Himbeersauce auf die Creme geben und mit einer Gabel beliebig Schlieren ziehen. Die Torte sollte nun für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank, aber besser wäre es über Nacht. Optional kann man die Torte vor dem Servieren noch mit Himbeeren dekorieren.
    Himbeer-Frischkäse-Torte - Zubereitung 15
Rezept-Tipp
Je flüssiger die Himbeersauce und die Creme von der Himbeer-Frischkäse-Torte ist, desto eher verbinden sie sich beim Marmorieren. Wer also eine schöne Marmorierung erzielen möchte, sollte warten bis diese leicht zu gelieren beginnen.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild