Erdäpfel-Brokkoli-Auflauf mit Lachs

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
500 g Brokkoli
500 g Erdäpfel
1 Stk. Zwiebel (groß)
200 g Räucherlachs
1 Stk. Ei
1 EL Speisestärke
125 ml Schlagobers
125 ml Sauerrahm
2 Prisen Italienische Kräuter (getrocknet oder frisch)
Pfeffer (aus der Mühle)
75 g Käse (gerieben)
Butter (für die Form)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Beides in kochendem Wasser bissfest garen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein zerhacken.
  3. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, Brokkoli, Erdäpfel, Zwiebeln und klein geschnittenen Räucherlachs in die Form geben und vermischen.
  5. Das Ei mit Speisestärke verquirlen, Sauerrahm, Schlagobers, und Kräuter unterrühren und mit Pfeffer aus der Mühle würzen.
  6. Auf dem Gemüse verteilen und mit geriebenen Käse bestreuen.
  7. Den Erdäpfel-Brokkoli-Auflauf mit Lachs im Backofen zirka 25 Minuten backen.
Rezept-Tipp
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild