One Pot Pasta mit Thunfisch

Bild hochladen
Rezept bewerten!

Mitglied seit: 24.02.2014
Veröffentlichung:
Arbeitszeit:
Koch/Backzeit:
Gesamtzeit:
Schwierigkeit: Schwierigkeit

Zutaten

  für   Portionen  
250 g Penne (oder andere Nudeln)
180 g Thunfisch (im eigenen Saft)
Nach Belieben Kapern
1 Stk. Knoblauchzehe
8 Blätter Basilikum
50 g Parmesan gerieben
0.5 Stk. Bio-Zitronen
1 TL Instant-Gemüsebrühe
2 EL Olivenöl
450 ml Wasser
Pfeffer (aus der Mühle)
   Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die One Pot Pasta mit Thunfisch die Penne oder andere Nudeln in einen großen Kochtopf geben. Den Thunfisch ohne Saft und abgespülte Kapern darüber verteilen. Fein gehackten Basilikum, klein geschnittenen Knoblauch zugeben und geriebenen Parmesan hinzugeben. Die Instant-Gemüsebrühe, Olivenöl, Abrieb und Saft der halben Zitronen in den Topf geben.
  2. Jetzt das Wasser dazu geben, aufkochen lassen. Hitze reduzieren und 15 Minuten leicht köcheln lassen. Des Öfteren Rühren, damit der Boden nicht anbrennt. Den Herd ausschalten, den Topf mit einem Deckel abdecken und weitere 5 Minuten ziehen lassen.
Rezept-Tipp
Vor dem Servieren die One Pot Pasta mit Thunfisch nach Lust und Laune mit geriebenen Parmesan bestreuen und mit Basilikum garnieren.
Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden.
Avatarbild